Köln

Labormitarbeiter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein erfolgreiches Unternehmen, welches durch konstantes Wachstums- und Entwicklungsstreben gemeinsam mit seinem sorgfältig ausgewählten und qualifizierten Fachpersonal, seine Abnehmer mit modernen, hochwertigen Produkten beliefert. Rund 100.000 Mitarbeiter arbeiten mit Engagement daran den Anspruch an höchste Qualität und innovative Ideen zu einem Unternehmen mit Tradition und Zukunft beizubehalten. Für diesen Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Frankfurt am Main die ideale Besetzung für die Position:

Labormitarbeiter in der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Selbständiges Durchführen von Analysen nach internen und allgemeinen Prüfvorschriften an Halb- und Fertigwaren mit unterschiedlichen
    Analysentechniken (z.B. HPLC, Titration, DC und physikalisch-chemische Verfahren)
  • Selbstständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysenergebnissen unter Berücksichtigung von GMP-Anforderungen
  • Umgang mit EDV-gestützten Auswerte- bzw. Dokumentationssystemen für chromatographische Verfahren (HPLC, GC, DC und IC) Systeme und
    Titrationsverfahren.
  • Erstellung und Pflege von Stammdaten (Spezifikationen, Prüfmethoden, Zertifikatskonfigurationen) für das Laborinformationsmanagementsystem (LIMS)
  • Entwicklung, Optimierung und Validierung von Analysemethoden
  • Kalibrierung und Qualifizierung von Analysengeräten
  • Erstellung und Anwendung von Arbeits- und Prüfvorschriften, sowie Spezifikationen
  • Einhaltung von Arbeitsanweisungen und GMP-Regeln
  • Beurteilung und Erfassung der Analysenergebnisse im LIMS-System
  • Integration von chromatographischen Messinstrumenten in das Chromatographiedatensystem (CDS) Atlas oder Caducee (Empower)
    Instrumentensteuerung
  • Überarbeitung und Anpassung von internen Vorschriften und Anweisungen (State-of-the Art, internationale und nationale Normen...)
  • Mithilfe bei der Umsetzung von Data-Integrity-Vorgaben für Analysensysteme inkl. Erstellung notwendiger Dokumentationen.
  • Erstellung und Anwendung von Arbeits- und Prüfvorschriften, sowie Spezifikationen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung der Fachrichtung Chemielaborant, Chemotechniker oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)
  • Erste oder langjährige analytische Fachkenntnisse und Erfahrung mit GMP/GLP-Maßgaben von Vorteil
  • Kenntnisse im Umgang mit Systemen zur Verarbeitung von chromatographischen Daten (Empower, Atlas..) und Laborinformationsmanagementsystem
  • Sprachen: Fließende Deutschkenntnisse gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohe Lernbereitschaft, Freude an team- und prozessorientiertem Arbeiten, genaue und selbstständige Arbeitsweise,
    gutes wissenschaftliches Verständnis

Ihre Vorteile:

  • Freuen Sie sich auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Arbeitsbedingungen.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber mit wirtschaftlicher Stabilität heißt Sie herzlich willkommen.
  • Sie werden sorgfältig und gut organisiert in Ihrer Abteilung durch einen speziell für Sie zugeteilten Kollegen eingearbeitet.

Gerne stehen wir Ihnen unter Angabe der folgenden Referenznummer für Rückfragen zur Verfügung.

Auf einen Blick

Ausgeschrieben seit: 26.09.2022
Branche: Chemie / Pharma / Labor
Tätigkeitsbereich: Chemielaborant (m/w/d)
Einsatzort: Köln
Bewerbung: Ohne Anschreiben
Referenz-Nr.: 101215A18258
BS Wutow GmbH

Lebenslauf nicht zur Hand?
Jetzt Interesse signalisieren und Rückruf erhalten:
Rückrufservice

Weitere aktuelle Jobangebote

29.09.2022

Chemielaborant/ Biologielaborant QC Bioanalyticals (m/w/d)-Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main

28.09.2022

Biologe mit Schwerpunkt Proteinaufbereitung (m/w/d) - Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main

28.09.2022

Chemielaborant (m/w/d)

Frankfurt am Main