Frankfurt am Main

Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Ihr künftiger Arbeitgeber ist ein weltweit führendes Spezialchemie-Unternehmen welches zu den größten Anbietern von chemischen Zwischenprodukten, Polymeren, Industriefasern und  Dentalprodukten zählt. Bundesweit sind 700 Mitarbeiter an unterschiedlichen Standorten tätig; weitere Mitarbeiter in sechs europäischen Standorten.
Für diesen Auftraggeber mit Sitz in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin die ideale Besetzung für die Position

Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Manager (m/w/d) Regulatory Affairs

Ihre Aufgaben:

  • Als Manager (m/w/d) Regulatory Affairs sind Sie für die Beratung von Kunden bei regulatorischen Fragestellungen verantwortlich.
  • Sie sind zuständig für die Gewährleistung der Gesetzeskonformität und Produktsicherheit der verkauften Poval Produkte.
  • Sie recherchieren gesetzlichen Anforderungen und Änderungen und arbeiten eng mit allen internen  Ansprechpartnern in ESHA, TS&D, Produktion, Vertrieb & Marketing auf globaler Ebene zusammen.
  • Die Auswertung und Beantwortung von Kundenfragebögen zu Produktspezifikationen ist  ein wesentlicher Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit.
  • Die Erstellung von Broschüren und Zertifikaten gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie kümmern sich um die Koordination von Analysen in externen Prüflaboren.
  • Die technische Betreuung von Kunden und Anwendungen mit hohen regulatorischen Anforderungen runden Ihr Aufgabenprofil ab. 

Ihr Profil:

  • Durch Ihre erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in der Fachrichtung Chemie, Polymer- oder Lebensmittelchemie qualifizieren Sie sich für diese Aufgabe. (Promotion wäre von Vorteil)
  • Sie bringen Erfahrung im chemischen ESHA und/ oder Qualitätsmanagement mit.
  • Berufserfahrung auf dem Gebiet Regulatory Affairs oder in Bereich Lebensmittelverpackungen sind vorteilhaft.
  • Durch fließende Deutsch- und Englischkenntnisse gelingt es Ihnen komplexe Sachverhalte in verständlicher Form zu kommunizieren und in einem multikulturellen Umfeld mit eigenverantwortlicher Arbeitsweise im Team zu agieren.
  • Sicherer Umgang mit MS Office ist selbstverständlich.
  • Außerdem besitzen Sie Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten.
  • Sie sind engagiert, eigenmotiviert und verfügen über ausgezeichnete analytische Fähigkeiten, um Prozesse übergreifend betrachten und bewerten zu können.
  • Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Blick für das Detail und Ihre Teamplayermentalität machen Sie zum richtigen Kandidaten für diese offene Stelle.

Ihre berufliche Zukunft:

  • Sie werden Teil einer sympathischen Unternehmenskultur und erhalten neben der attraktiven Vergütung gemäß Chemietarif ein attraktives Vergütungspaket: Betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld
  • Flexible Arbeitsmodelle
  • Langzeitkonten für Tarif-und AT-Mitarbeiter
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und weitere Benefits

Gerne stehen wir Ihnen unter Angabe der folgenden Referenznummer für Rückfragen zur Verfügung.

Auf einen Blick

Ausgeschrieben seit: 21.09.2022
Branche: Chemie / Pharma / Labor
Tätigkeitsbereich: Chemikant (m/w/d)
Einsatzort: Frankfurt am Main
Bewerbung: Ohne Anschreiben
Referenz-Nr.: 101259A17780
BS Wutow GmbH

Lebenslauf nicht zur Hand?
Jetzt Interesse signalisieren und Rückruf erhalten:
Rückrufservice

Weitere aktuelle Jobangebote

27.09.2022

Apotheker (m/w/d)

Frankfurt am Main

27.09.2022

Compliance Expert (m/w/d) Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main

26.09.2022

Apotheker/ Pharmazeut (m/w/d) Pharmakovigilanz (Pharmazie/ Medizin)

Frankfurt am Main