Frankfurt am Main

Rollout Project Manager (m/w/d) - Bezahlung nach Chemietarif

Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist ein erfolgreiches Unternehmen, welches durch konstantes Wachstums- und Entwicklungsstreben gemeinsam mit seinem sorgfältig ausgewählten und qualifizierten Fachpersonal, seine Abnehmer mit modernen, hochwertigen Produkten beliefert. Rund 100.000 Mitarbeiter arbeiten mit Engagement daran den Anspruch an höchste Qualität und innovative Ideen zu einem Unternehmen mit Tradition und Zukunft beizubehalten. Für diesen Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Großraum Frankfurt die ideale Besetzung für die Position:

Rollout Project Manager (m/w/d) - Bezahlung nach Chemietarif

Ihr zukünftiger Verantwortungsbereich:

Der Coordinator Master Data (m/w/d) ist verantwortlich für die Unterstützung eines SAP-Rollout-Projekts bei der Migration aller Daten von einem IS-Altsystem (Legacy) und von Papier in ein neues Zielsystem (SAP P08). Er ist verantwortlich für die Koordination der Datenbereinigungsaktivitäten, der Bereitstellung der korrekten Daten und das Aufbereiten der Daten zum Befüllen der Vorlagen (z.B. Materialstammdaten, Stücklisten etc.).
Er steht im ständigen Austausch mit dem globalen Coordinator Master Data, dem User Project Lead, dem Leiter der SAP P08 Stammdatengruppe, Key Usern der Betriebe und dem technischen Team, das für die Überprüfung und das Laden der Daten in das System verantwortlich ist.
Er ist verantwortlich für eine fristgerechte Umsetzung der oben genannten Aktivitäten. Er stellt eine gute Kommunikation zwischen den verschiedenen Parteien und den Erfolg dieser kritischen Aktivitäten sicher.

Zuständig für alle Aktivitäten rund um das Thema Stammdaten:

  • Sammeln, Sortieren und Aufbereiten der Stammdaten
  • Befüllung von Vorlagen
  • Abgleich und die Bereinigung der Stammdaten
  • Analyse und Bereitstellung der Stammdaten zum Hochladen in das neue System
  • Verantwortlich für alle Aktivitäten rund um das Thema Datenmigration von einem alten System in das neue SAP P08 System
  • Unterstützung der Betriebe bei der Identifizierung der zu migrierenden Daten
  • Koordination, Unterstützung und Ausfüllen der Datenmigrationsvorlagen gemäß der bereitgestellten Vorgaben
  • Koordination und Unterstützung der Datenbereinigungsaktivitäten
  • Verfolgung und Koordination der Datenextraktion aus dem Altsystem
  • Verfolgung, Koordination, Unterstützung und/oder Durchführung erforderliche Korrekturen an den bereitgestellten Daten basierend auf dem Input der Betriebe oder der technischen Teams
  • Verantwortlich dafür, dass die Aktivitäten rund um Stammdaten und Daten Migration gemäß der Planung fertig gestellt werden und informiert bei jeglichem Risiko, falls Zeitlinien nicht eingehalten werden können
  • Teilnahme an Routine Meetings mit dem User Project Lead, dem globalen Coordinator Master Data, mit Key Usern sowie mit dem Leiter der Stammdatengruppe teil

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfahrung in mindestens einem kompletten IS-Rollout-Projekt (SAP-Erfahrung von Vorteil, idealerweise Erfahrung in einer ähnlichen Rolle)
  • Gute Kenntnisse in Projektmanagement
  • Versiert im Umgang mit MS Office Produkten
  • Gute Excel-Kenntnisse (z.B. Formeln wie Index oder Vlookup/ SVERWEIS Zellformatierung, Datenkonvertierung…)
  • Sichere Kommunikation in Englisch im geschäftlichen Umfeld (schriftlich/mündlich)
  • Proaktiv, in der Lage, Prioritäten zu antizipieren und zu hierarchisieren
  • Konsequente Verfolgung und Umsetzung der Projektinteressen innerhalb der gegebenen Rahmenbedingungen
  • Kenntnisse der pharmazeutischen Industrie und deren Regularien von Vorteil
  • Fähigkeit, autonom zu arbeiten und Aktivitäten anderer Benutzer zu organisieren/ nachzuverfolgen
  • Eigenständige und systematische Arbeitsweise, gutes Selbstmanagement
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, insbesondere bei der Informationsbeschaffung und Lösungsfindung, sowie in technischer und operativer Sprache (schriftlich/mündlich)
  • Fähigkeit, anderen Personen Inhalte und Zusammenhänge zu vermitteln oder sie darin zu trainieren (z.B. Computerkenntnisse)
  • Fähigkeit, unter Zeitdruck zu arbeiten und andere anzuleiten
  • Empathischer Umgang mit den Projektmitglieder
  • Hohe Kommunikations- und ausgeprägte Teamfähigkeit

Es erwartet Sie:

  • Freuen Sie sich auf einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Arbeitsbedingungen.
  • Ein modernes Arbeitsumfeld bei einem fortschrittlichen Arbeitgeber mit wirtschaftlicher Stabilität heißt Sie herzlich willkommen.
  • Sie werden sorgfältig und gut organisiert in Ihrer Abteilung durch einen speziell für Sie zugeteilten Kollegen eingearbeitet.

Gerne stehen wir Ihnen unter Angabe der folgenden Referenznummer für Rückfragen zur Verfügung.

Auf einen Blick

Ausgeschrieben seit: 26.09.2022
Branche: Arbeitsvorbereitung / Qualitätssicherung
Tätigkeitsbereich: Qualitätssicherungsfachmann (m/w/d)
Einsatzort: Frankfurt am Main
Bewerbung: Ohne Anschreiben
Referenz-Nr.: 20263A16795

Weitere aktuelle Jobangebote

27.09.2022

Compliance Experte (m/w/d) NAPA - Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main

27.09.2022

QA Operator (m/w/d) Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main

26.09.2022

Chemielaborant (m/w/d) Bezahlung nach Chemietarif

Frankfurt am Main